Elektrotherapie

Bei der Elektrotherapie kommen Gleich- und Wechselstromarten, die die Körperteile durchfließen, zur Anwendung.
Elektrotherapie kann zur Schmerzlinderung eingesetzt werden.Therapiert werden hauptsächlich akute und chronische Beschwerden bei degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates und chronischen Entzündungsprozessen.
Weiter Anwendungsmöglichkeiten: Schädigung von peripheren Nerven, Kräftigung von Muskulatur u.a.
Eine Sonderform der Elektrotherapie ist die Iontophorese. Hier wird Gleichstrom mit einem Arzneistoff, der  über die Haut aufgenommen wird, kombiniert.